Ingwer-Kurkuma-Shot für die kalte Jahreszeit

Aktualisiert: Jan 4


Ingwer Shots selber machen ist kinderleicht, geht schnell und stärkt dein Immunsystem während der kälteren Jahreszeit.




Ingwer regt die Verdauung an, wirkt antibakteriell und entzündungshemmend.

Kurkuma wirkt unter aderem verdauungsfördernd und erhitzend.

Zitronen, Grapefruit, Orange enthält Vitamin C für eine starke Abwehr.




Zutaten für 3 Personen, reicht für eine Woche:

1/2 Grapefruit

1 Orange

2 Zitronen

200 ml Wasser

30 g Ingwer

1 gehäufter Teelöffel Kurkuma (gemahlen)

1 Prise schwarzer Pfeffer

eventuell 1 Teelöffel Honig oder Agavendicksaft


Zubereitung:

Den Saft der Grapefruit, Orange und Zitrone auspressen.

Ingwer schälen und gemeinsam mit Wasser fein mixen, z.B. mit einem Stabmixer. Fruchtsaft und Ingwersaft mit den restlichen Zutaten vermengen.


Der Ingwer-Kurkuma-Mix hält sich für eine Woche im Kühlschrank. Trinke jeden Tag einen Shot (ca. 30 ml), um deinen Körper in der kalten Jahreszeit zu unterstützen.


Zertifizierte Ernährungsberaterin


Oecotrophologin B.Sc. / staatl. anerkannte Diätassistentin / NLP Master


Erfahre mehr über mich


Mein Angebot





186 Ansichten0 Kommentare

Yorckstraße 26

10965 Berlin

info@nutrijoyous.de

Tel: 030 - 916 936 08