Eiweißreiche Pizza mit Thunfischboden

Aktualisiert: Apr 15



Nährwerte pro Portion (300 g)


300 kcal

42 g Eiweiß, 11 g Fett, 9 g Kohlenhydrate


Zutaten:

140 g Thunfisch aus der Dose (Abtropfgewicht)

1 Hühnerei

20 g Mais aus der Dose (Abtropfgewicht)

1 Tomate oder 3 Cocktailtomaten

10 - 15 g Tomatenmark

etwas Wasser

15 g geriebener Gouda

10 g Zwiebeln, dünne Ringe


Zubereitung:

Thunfisch aus der Dose nehmen und abtropfen lassen. Gemeinsam mit dem Hühnerei zu einer Masse verrühren.

Mais abtropfen lassen, Tomaten in dünne Scheiben schneiden.

Das Tomatenmark mit Wasser verrühren, sodass eine dickflüssige Sauce entsteht.

Die Ei-Thunfischmasse auf ein Backblech zu einem runden Pizzateig streichen.

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen und den Thunfischteig für 15 Minuten backen.

Anschließend die Tomatensauce auf den gebackenen Thunfisch streichen und mit den restlichen Zutaten belegen.

Für nochmals 5 Minuten im Backofen backen, bis der Käse geschmolzen ist.


Tipp: Gib am Ende 30 g frischen Rucola auf die Pizza.

Du kannst die Pizza unterschiedlich belegen.



Viel Spaß beim Ausprobieren!



Nicole Haas


Zertifizierte Ernährungsberaterin

Oecotrophologin B.Sc., staatl. anerkannte Diätassistentin, NLP Master und Practitioner

Erfahre mehr über mich

Mein Angebot



283 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen